ALLGEMEIN892 80 13
PRIVATPATIENTEN887 73 720

Dr. Thomas Czerlitzki, Dr. Alexander Putzo
Kwame Boaten, Daniel Hennig, Sabine Just, Dr. Lisa Buddrus

Orthopädie in Berlin

Herzlich willkommen
im Orthopädiezentrum Kurfürstendamm!

Oberärzte mit fundiertem Wissen

Wir, Dr. Thomas Czerlitzki und Dr. Alexander Putzo, ehemalige Oberärzte aus dem Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau, die Fachärzte Kwame Boaten, Daniel Hennig, Sabine Just sowie die Ärztin und Osteopathin Dr. Lisa Buddrus möchten Ihnen gerne unsere Praxis in zentraler Citylage am Kurfürstendamm 182-183 Höhe Olivaer Platz vorstellen.

Vermeidung nicht unbedingt notwendiger Operationen

Wir verfügen über ein großes operatives Erfahrungsspektrum. Trotzdem ist es uns besonders wichtig, Operationen nur nach Ausschöpfung sämtlicher nicht operativer Therapiemaßnahmen durchzuführen.

Trotz modernster Technik steht der Mensch im Mittelpunkt

Zusätzlich zum Einsatz hochmoderner Technik ist es uns ein besonderes Anliegen, auch der menschlichen Seite unseres Berufes einen hohen Stellenwert einzuräumen und neben der operativen Tätigkeit eine ausgewogene Mischung aus bewährter Schulmedizin, innovativen Therapiemethoden und seriösen alternativen Verfahren anzubieten. Dieses ist nur durch regelmäßige Fortbildungen, Kongressbesuche und den Erwerb von Zusatzbescheinigungen zu erreichen. So ist Dr. Thomas Czerlitzki einer der wenigen deutschen Orthopäden, der die Zusatzqualifikation Magnetresonanztomographie-fachgebunden besitzt.

Leistungssportler mit sportmedizinischer Kompetenz

Durch eigene Erfahrungen im Hochleistungssport (Dr. Czerlitzki: Ruder-Weltmeister im Deutschland-Achter und Deutscher Meister der Junioren) und Breitensport (Dr. Putzo: Tennis, Canadier, Segeln; Herr Hennig: Basketball; Frau Just: Schwimmen, Segelfliegen; Dr. Buddrus: Vize-Juniorenweltmeisterin im Rhönradturnen, 800h-zertifizierte Yogalehrerin) und durch langjährige Betreuung von Sportwettkämpfen, Sportvereinen und Sportstudios ist die sportmedizinische Betreuung ein weiterer Schwerpunkt unserer Praxis.


Krankheitsbilder

Die orthopädischen Krankheitsbilder sind meistens mit Schmerzen und Funktionsbeeinträchtigungen im Bereich der Knochen, Gelenke und Muskulatur verbunden.

Im Folgenden beschreiben wir die wichtigsten orthopädischen und unfallchirurgischen Krankheitsbilder in einer für den medizinischen Laien verständlichen Form.

Zu den Krankheitsbildern

Diagnostik

Die Diagnostik, also die akribische Suche nach der eigentlichen Ursache der Beschwerden, ist in der Medizin enorm wichtig. Schmerzen, eines der häufigsten Probleme in der orthopädischen Praxis, sollten nicht nur symptomatisch behandelt werden. Zunächst muss die eigentliche Ursache exakt diagnostiziert und dann erst therapiert werden.

Im Folgenden werden die wichtigsten diagnostischen Verfahren in der Orthopädie und Unfallchirurgie dargestellt.

Zur Diagnostik

Therapie

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen konservativen und operativen Therapieformen. Wir sind immer bestrebt, zunächst die Beschwerden mit konservativen Maßnahmen zu behandeln.

Im Folgenden werden die wichtigsten Therapieformen in der Orthopädie und Unfallchirurgie erläutert.

Unser Therapieangebot




Unser Praxisteam

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen

Unser gesamtes Praxisteam freut sich auf ihren Besuch

Vereinbaren sie einen Termin mit uns.

Wir freuen uns auf Sie!

Terminanfrage senden

Das sagen unsere Patienten

Lesen Sie bei Jameda,

wie unsere Patienten unsere Ärzte bewerten

Dr. Czerlitzki
Kompetenter und empathischer Arzt
Meine Familie und ich sind seit Jahren bei orthopädischen Beschwerden bei Dr … Mehr
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Dr. Putzo
Ruhiger und freundlicher Arzt
Dr. putzo ist sehr kompetent. Erklärt alles wichtige und zeigt Alternativen … Mehr
Von Patienten bewertet mit
Note
1,1
Daniel Hennig
Dankeschön für die sehr gute...
Super Arzt, hat guten know how und ist vom Fach. Mehr
Von Patienten bewertet mit
Note
1,3
Dr. Buddrus
Hat sich Zeit genommen
Dr. Buddrus hat sich Zeit genommen und ist sehr gut auf meine Beschwerden … Mehr
Von Patienten bewertet mit
Note
1,1