ALLGEMEIN892 80 13
PRIVATPATIENTEN887 73 720

Sportmedizin

Orthopädische Untersuchungstechniken

Welche Aufgabe hat die Sportmedizin?

Die Sportmedizin ist eine Zusatzqualifikation in der Orthopädie und dient vor allem der Diagnostik, der Vorbeugung und der Therapie von Sportverletzungen und sportbedingten Überlastungen.

Was zeichnet einen guten Sportmediziner aus?

Eigene Erfahrungen im Hochleistungs- und Breitensport und Erfahrungen in der Betreuung von Sportvereinen und Sportveranstaltungen (Dr. Czerlitzki: Ruder-Weltmeister im Deutschlandachter der Junioren, sportärztliche Betreuung des Berlin-Marathons und des ISTAF´s, Dr. Putzo: Kanu und Handball, Hennig: sportärztliche Betreuung von Basketballmannschaften, Just: Leistungs-Schwimmerin, sportärztliche Betreuung von Weltmeisterschaften, Dr. Buddrus: Vize-Europameisterin im Rhönrad, Yoga-Lehrerin) und regelmäßige Fortbildungen sind hierfür Voraussetzung.