ALLGEMEIN892 80 13
PRIVATPATIENTEN887 73 720

Handschmerz

Was sind die häufigsten Ursachen?

Sehnenscheidenentzündung

Wie kommt es zur Sehnenscheidenentzündung am Handgelenk?

Sehnenscheidenentzündungen treten meist durch übermäßige und/oder ungewohnte Belastungen auf.

Dabei kommt es zu einer schmerzhaften Entzündung der die Sehnen umgebenden Hüllen.

Wie kann eine Sehnenscheidenentzündung behandelt werden?

Die auslösende Belastung muss vermieden werden und es können kühlende und entzündungshemmende Verbände angewendet werden.

In ausgeprägten Fällen kann sogar eine kurzfristige Rückstellung in einer Handgelenkorthese notwendig sein.

Risse des Diskus triangularis

Was ist ein Diskus triangularis?

Der Diskus triangularis ist eine dreiecksförmige Knorpelscheibe, die im Handgelenk ähnlich dem Meniskus im Kniegelenk zwischen den Knochen liegt.

Wie kann es zu einem Riss des Diskus triangularis kommen?

Diese Risse können im Laufe des Lebens durch Degenerationen entstehen oder aber auch seltener traumatisch durch Stürze auf das Handgelenk.

Wie kann ein Riss des Diskus triangularis behandelt werden?

Häufig ist es ausreichend, schmerz- und entzündungshemmende Maßnahmen zu ergreifen und das Handgelenk vorübergehend zu schonen.

Sollte das nicht ausreichen, so kann eine Arthroskopie durchgeführt und der Riss entweder genäht oder geglättet werden.